Der Elternverein

Aufgaben des Elternvereins

Die Elternvereine an den verschiedenen Schulen sind private Vereine.
Mitglieder eines Elternvereins können nur die Eltern oder Erziehungsberechtigten von Kindern sein, die die betreffende Schule besuchen.
Elternvereine sind eine wertvolle Ergänzung und Hilfe für die Schulpartnerschaft.
Elternvereine (zusammengeschlossen in den Landes- und Dachverbänden) übernehmen Aufgaben, die die Organe der Schulbehörde nicht ausführen können.

Zu den Hauptaufgaben der Elternvereine gehören:
·Wahrung der Elterninteressen hinsichtlich der schulischen Bildung der Kinder und der mit dem Schulbesuch der Kinder zusammenhängenden Fragen (Förderung des Unterrichts durch Zusammenarbeit mit dem Lehrkörper)
·Wahrung des Erziehungsrechtes der Eltern (Beratung, Unterstützung,...)
·Finanzielle Unterstützung bei Anschaffungen von Unterrichtsmittel
·Finanzielle Unterstützung bei Schulveranstaltungen
·Geschenke für Klassen zu div. Anlässen

Um v.a. dem finanziellen Teil seiner Aufgaben nachkommen zu können, beschließt der Elternverein 1x jährlich - in seiner Hauptversammlung - einen Mitgliedsbeitrag.

 

Der Elternverein bedankt sich bei der Firma ETSAN 1220, Rennbahnweg 46 für die großzügige Spende von Äpfeln für die Schüler und Schülerinnen anlässlich des schulinternen Fußballturniers am 2. Juni.